Do it yourself #Bubble

Do it yourself #Bubble

Do it yourself #Bubble
Nähanleitung & Schnittmuster


#Bubble das lustige kleine Necessaire. Frech und aufgedreht das kleine Münztäschchen so muss es sein. Gross genug für dein Kleingeld, Nötchen, die Kopfhörer oder Medis ... immer griffbereit in deiner Tasche oder Rucksack verstaut.

Unser Freebie ist perfekt um die verstaubten Stoff- oder Kunstlederresten in deinem Stoffschrank aufzubrauchen. Super schnell genäht, die geniale kleine Nähidee für zwischendurch. Auch eignet sich dieses kleine Projekt für Kinder oder Nähbeginner. Unkompliziert und schnell erstellt.

Mit dem frechen Smiley Plott und den coolen Reissverschlussanhänger im gleichen Stil, kann von verstaubt keine Rede sein. Unsere Anleitung führt dich auf einfachste Weise zum Ziel. Nutze die Fotos und unten am Schluss kannst gleich das Schnittmuster downloaden. Einfacher geht es nicht ... it's up to you ... worauf wartest du ...


Was du für ein #Bubble brauchst:

15 x 25 cm Kunstleder oder einen Canvas
16 cm Reissverschluss
1 x Smiley Gleiter
1 x Smiley Plott
genug Stoffklammern

alles zusammen? Lass uns beginnen ...

Schritt 1:

Do it yourself #Bubble - Schritt 1 Bereite die Schnitte wie auf dem Bild vor. So hast du eine gute Übersicht und alle Stücke sind schnell zur Hand. Bei unserem #Bubble verwenden wir Kunstleder mit Metallic Finish.

Schritt 2:

Do it yourself #Bubble - Schritt 2 Platziere den Smiley Plott auf dem Kunstleder und bügle es fest:
15 Sekunden
mittlere Hitze
kalt abziehen

Schritt 3:

Do it yourself #Bubble - Schritt 3 Lege das längliche Kunstleder rechts auf rechts auf den Reissverschluss und fixiere die Enden mit den Stoffklammern. Achte darauf, dass der Reissverschluss sowie der Kunstlederstreifen beide 16 cm lang sind.

Schritt 4:

Do it yourself #Bubble - Schritt 4 Nähe 5 mm ab Rand auf beiden Seiten den Reissverschluss mit dem Kunstleder zusammen.

Schritt 5:

Do it yourself #Bubble - Schritt 5 Wende den Kreis und steppe das Kunstleder beim Reissverschluss auf beiden Seiten ab.

Schritt 6:

Do it yourself #Bubble - Schritt 6 Wende den Reissverschlusskreis erneut und fixiere wie in den beiden Fotos gezeigt das Kunstleder mit dem Reisserverschluss.

Der Reissverschluss sollte um den oberen Teil des Gesichtes platziert werden.

Rückansicht:

Do it yourself #Bubble - Schritt 6 Rückansicht Das fertig fixierte Kunstlederstück sollte wie auf dem Foto sein.

Nähe nun das Kunstlederstück einmal rundum am Reissverschluss fest.

Verwende dafür den Reissverschlussfuss der Nähmaschine.

Kontrolle:

Do it yourself #Bubble - Kontrolle Deine Arbeit sollte so wie auf dem Bild gezeigt aussehen.

Schritt 7:

Do it yourself #Bubble - Schritt 7 Öffne den Reissverschluss ein wenig. Durch diese Öffnung wird später deine #Bubble gewendet.

Schritt 8:

Do it yourself #Bubble - Schritt 8 Nimm den zweiten Kunstlederkreis und fixiere diesen erneut mit den Stoffklammern am Reissverschluss.

Schritt 9:

Do it yourself #Bubble - Schritt 9 Nähe erneut einmal rundherum und dein Bubble ist schon fast fertig.

Wende den Bubble durch die Reissverschlussöffnung und drücke die Ränder inwendig schön nach aussen.

FINITO!!!

Do it yourself #Bubble - FINITO!!! Perfekt ... bereit zum füllen.

Schnittmuster & Set:

Hier kannst du das Schnittmuster gratis herunterladen.
Möchtest du ein Set mit drei #Bubble inkl. Smiley Plott? Klicke hier.

Hinweis:

Die Anleitung wurde von KUNT & BUNT erstellt.
Für die Anleitung besteht keine Lizenzierung.
Erstelle von dem #Bubble soviel du möchtest.

Gefällt dir dieses Freebie?
Dann like uns auf Instagram, Facebook oder folge uns auf Pinterest.

... Lass dich inspirieren ...

Shop: Rent-a-Shop.ch